Christbaumsammlung 2024

Wohin mit dem Christbaum nach Weihnachten?

Der CVJM Ofterdingen holt Ihren Baum am 13. Januar 2024 ab 10 Uhr gegen eine Spende von 3,- Euro ab.

Sie unterstützen damit je zur Hälfte die Jugendarbeit des CVJM Ofterdingen und die Spendenprojekte des Evangelischen Jugendwerk Bezirk Tübingen. Das ejt unterstützt die Workcamps des EJW Weltdienst.

Bei Workcamp arbeitet jeweils eine Gruppe von ca. 10-25 Personen aus dem EJW rund 14 Tage gemeinsam mit einer entsprechenden Partnergruppe an einem Bauprojekt einer Kirche oder eines CVJM im Ausland.

„Ich wollte mal etwas anderes in meiner Freizeit machen, was Sinnvolles.“ – So antwortete eine Teilnehmerin auf die Frage, warum sie bei Workcamp dabei ist. Eine zweite sagte: „Ich Reise viel, es macht mir Spaß andere Länder zu entdecken, aber hier tauche ich zum ersten Mal so richtig in eine andere Kultur ein“.

Workcamps im EJW haten eine lange Tradition. Die Mischung aus arbeiten, interkulturelle Begegnung und Freizeitprogramm ist einzigartig und begeistert. In den letzten Jahren scheinen Workcamps noch mal eine ganz andere Bedeutung zu gewinnen. Vor allem jung Menschen suchen besondere Formate für ihre Freizeitgestaltung. Hier bieten sich große Chancen, Menschen zu erreichen die vielleicht mit dem Glauben nicht so viel zu tun haben.

Ein Teilnehmer dieses Jahr formulierte es so: „Ich erlebe Kirche und Glaube oft als etwas theoretisches mit dem ich in meinem Alltag wenig anfangen kann. Hier ist es anders, Glaube wird so richtig praktisch und ist nah an den Menschen dran.“

Ziele:

  • Jugendliche aus Deutschland und anderen Ländern sollen zusammenkommen, gemeinsam Leben teilen und voneinander lernen.
  • Es soll ein gegenseitiger Austausch zwischen Kirchen uns so weit möglich deren Jugendarbeit stattfinden.
  • Kirchen, christliche Jugendverbände und/oder sozialen Einrichtungen werden durch den Arbeitseinsatz bei einem Workcamp unterstützt beim Bau von Gebäuden (oder anderen Projekte).
  • Jugendliche und junge Erwachsene erhalten die Chance, ihre Fähigkeiten zu entdecken und weiterzuentwickeln. Sie entdecken mit Stolz, was sie gemeinsam erreicht haben.

Weitere Infos: Hompage: https://www.ejwue.de/ejw_angebot/workcamps/

E-Mail: weltdienst@ejwue.de

Vielen Dank, wenn sie schon beim Einkauf eines Baumes an die Christbaumaktion am 13. Januar 2024 denken. Durch die ausgedienten Christbäume sollen viele Segensspuren in unserem Ort und unserer Welt sichtbar werden.

SOS im Januar ’24

Hallo zusammen,

der nächste SOS findet am 21.01.2024 um 18.00 Uhr in der Johanneskirche in Bästenhardt statt. Gideon maier ist zum Thema „SOS! Wie entscheidest du dich?“ zu Gast.

Bist du neugierig geworden? – Wir freuen uns, wenn du vorbeikommst! Bring gern noch jemanden mit! Jede Altersgruppe ist herzlich willkommen!

Bis bald,
Dein SOS-Team

SOS im Dezember ’23

Hallo zusammen,

der nächste SOS findet am 03.12.2023 um 18.00 Uhr in der Martin Luther-Kirche in Mössingen statt. Julia Bazlen ist zum Thema „Furchtlos & Treu – was tun, wenn die Angst uns packt“ zu Gast.

Bist du neugierig geworden? – Wir freuen uns, wenn du vorbeikommst! Bring gern noch jemanden mit! Jede Altersgruppe ist herzlich willkommen!

Bis bald,
Dein SOS-Team

Churchnight 2023

Hallo zusammen,

die nächste Churchnight findet am 31.10.2023 um 19.00 Uhr in der Martin-Luther-Kirche in Mössingen statt.

Bist du neugierig geworden? – Wir freuen uns, wenn du vorbeikommst! Bring gern noch jemanden mit! Jede Altersgruppe ist herzlich willkommen!

Bis bald,
Dein SOS-Team

SOS im September ’23

Hallo zusammen,

der nächste SOS findet am 24.09.2023 um 18.00 Uhr in der Bergkirche in Talheim statt. Martin Grauer ist zum Thema „Jesus, Dein Schicksal – Wilheim Busch“ zu Gast.

Bist du neugierig geworden? – Wir freuen uns, wenn du vorbeikommst! Bring gern noch jemanden mit! Jede Altersgruppe ist herzlich willkommen!

Bis bald,
Dein SOS-Team

SOS im Juli

Hallo zusammen,

der nächste SOS findet am 16.07.2023 um 18.00 Uhr zusammen mit dem iT-Service am Gemeindehaus in Öschingen open air statt.Verena Friebolin ist zum Thema „Jüngerschaft“ zu Gast.

Bist du neugierig geworden? – Wir freuen uns, wenn du vorbeikommst! Bring gern noch jemanden mit! Jede Altersgruppe ist herzlich willkommen!

Bis bald,
Dein SOS-Team

Erster – NEIN 7. Mai 2023

SOS-Gottesdienst – März 2023

Der SOS-Gottesdienst ist kein Jugendgottesdienst mehr. Schau vorbei, wenn du das Thema, den Referenten oder einen flotten Gottesdienst erleben möchtest!

Christbaumsammlung 2023

Wir sammeln Ihren Baum (ohne Weihnachtsschmuck) am Samstag, 14. Januar 2023, ab 10.00 Uhr ein.

Bitte unterstützen Sie uns, damit uns die 3 Euro pro Baum möglichst kontaktlos erreichen, indem Sie Ihren Baum mit Namen kennzeichnen und das Geld an der Haustüre deponieren oder am Baum selbst befestigen.

Mit den 3 Euro unterstützen Sie die Kinder- und Jugendarbeit des CVJM Ofterdingen (Jungscharen, Zeltlager usw.) sowie das nachfolgend vorgestellte Spendenprojekt des Evangelischen Jugendwerks Württembergs (EJW) jeweils mit 1,50 Euro.

Stefan Hoffmann, der Verantwortliche beim EJW für dieses Projekt schreibt:
Wenn Bäume sprechen könnten, würden wir staunen, was da alles rauskommt – an Liebesgeschichten, Zeugnissen von Entwicklungen und Zeitgeschehen. Ihr werdet auf eurer Tour aber sicher nicht den (jungen) Bäumen zuhören können, sondern wollt erfahren und dann ggf. anderen erzählen, was das Geld bewirken wird, das ihr mit eurer Christbaumsammelaktion zusammenbringt. Gern erzähl ich euch das: Es soll dieses Jahr ganz bewusst in der Ju-gendarbeit der Partnerländer des EJW-Weltdienst Gutes bewirken. Sei es beispielsweise bei regelmäßigen Jugendkreisen in Nigeria, Jugendevangelisationen in Eritrea oder Kinder- und Jugendcamps in Äthiopien. Überall geht es darum, dass junge Menschen eine geniale Zeit miteinander haben, persönlich wachsen oder intensive Begegnungen mit Gott haben können. Das Geld dient in diesen Programmen und Aktivitäten beispielsweise dazu, günstige Plätze anzubieten, Materialien zu kaufen oder Ehrenamtliche zu unterstützen. In allen Jugendaktivitäten unserer Partner geht es darum, Lebensfragen in den Blick zu nehmen, jungen Menschen Selbstbewusstsein zu geben und vor allem Spaß zu haben. Das ist doch eine tolle Geschichte, die ihr tatkräftig helft mitzugestalten und wenn ihr wollt auch gern weitererzählen könnt. Solltet ihr mehr wissen wollen – wir kommen gern zu einem Mitarbeiter-event, Gottesdienst oder anderem Anlass zu euch und berichten, was in dem einen oder anderen Land und Leben passiert ist!
In diesem Sinn wünsche ich euch im Namen des EJW-Weltdienst-Teams und seiner Partner viel Spaß beim Sammeln!

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung durch Ihre 3 Euro bei der Christbaumsammlung.