SOS-Jugendgottesdienst – November 2021

Hallo zusammen,

der letzte SOS-Jugo in diesem Kalenderjahr findet am 21. November um 18 Uhr in der Kirche in Ofterdingen statt. Rebecca Krämer ist zu Gast und es geht um das Thema „Warum an Gott glauben?“.

Achtung: Eventuell wird der Jugo coronabedingt als Livestream stattfinden. Infos gibt’s kurzfristig auf sosjugo.de oder bei instagram/whatsapp/facebook!

Warum glauben Menschen an Gott? Warum glaubst du an Gott, falls du dies tust? Diese Frage ist so einfach und so entscheidend – und doch, oder gerade deshalb(?), so schwierig! Verschiedene Menschen werden verschiedene Antworten haben. Komm vorbei, sei gespannt und sei bereit, dich überraschen und herausfordern zu lassen – falls du magst.

Komm vorbei und wenn du magst, bring noch jemanden mit!

Wir freuen uns auf Dich!

Bis bald,
euer SOS-Team

PS: Eventuell kurzfristige Änderungen findest du direkt hier.

SOS-Jugendgottesdienst – September 2021

Hallo zusammen,

der nächste SOS-Jugo findet am 26. September um 18 Uhr wegen Regenwetter in der Martin-Luther-Kirche (MLK) in Mössingen statt. Achim Stadelmaier ist zu Gast und es geht um das Thema „Christsein = anders sein?“.

Bitte Maske mitbringen & tragen. Danke!

Machen wir als Christen einen Unterschied für die Welt? Was unterscheidet uns von anderen? Es soll um zwei Aspekte gehen: Einmal uns als Chrsten in Person: Was unterscheidet uns von anderen Menschen? Und andererseits geht es darum, was wir als Christen für einen Unterschied für die Welt machen. Familie Stadelmaier ist im Rahmen der Agape-Mission in Indien engagiert, wo Christsein mit Sicherheit noch einmal ganz andere Erfahrungen und Erlebnisse mit sich bringt als hier bei uns in Deutschland. Möglicherweise gibt es einen Einblick – oder du kannst nach dem Jugo am Lagerfeuer nachfragen, falls dich dies interessiert.

Komm vorbei und wenn du magst, bring noch jemanden mit!

Wir freuen uns auf Dich!

Bis bald,
euer SOS-Team

PS: Eventuell kurzfristige Änderungen findest du direkt hier.

SOS-Jugendgottesdienst – Juli 2021

Hallo zusammen,

der nächste SOS-Jugo findet am 04. Juli um 18 Uhr wegen Schlechtwetter in der Kirche in Öschingen zusammen mit dem iT.Service statt. Wir halten uns an das bewährte Hygienekonzept vor Ort. Ihr könnt also gerne und unbesorgt kommen.

Wer dennoch nicht kommen mag: Das Technik-Team des iT.Service wird den Jugo per Livestream übertragen. Hinweise/die Übertragung findest du bei den Social-Media-Profilen des iT-Service Jugendgottesdienstes aus Öschingen.

Gideon Maier ist zu Gast und es geht um das Thema „Wozu das alles?“.

Nein, die Stimmung soll nicht depressiv werden, die Absicht ist genau das Gegenteil: Mut, freudige Erwartung, ein klarer, schöner Ausblick! Mögliche Fragen könnten sein: Warum rackern wir uns heute eigentlich so ab? Wofür lernen, arbeiten und schuften wir? Wie ist das „am Ende“: Kommen wir nicht alle in den Himmel? Oder doch in die Hölle? Oder ein großes „Nirvana“? Entscheiden unsere Taten? Entscheiden wir das selbst? Werden wegen „sola gratia“ (alleine durch Gnade, wie Luther gesagt hat) nicht sowieso alle Menschen gerettet? Vielleicht gibt’s die Möglichkeit bzw. die eine oder andere Vertiefung für besonders tiefgründige Fragen.

Komm vorbei und wenn du magst, bring noch jemanden mit!

Wir freuen uns auf Dich!

Bis bald,
euer SOS-Team & iT-Team

PS: Eventuell kurzfristige Änderungen findest du direkt hier.

SOS-Jugendgottesdienst – Mai 2021

Hallo zusammen,

der nächsten SOS-Jugo feiern wir am 9. Mai um 18 Uhr auf dem CVJM-Platz in Talheim (ca. 200 m oberhalb der Kirche) open air.

Bitte eine Maske tragen und am Eingang die Adresse angeben (Hygiene-Konzept!)

Maximilian Mohnfeld (Jugendreferent des EJW) ist zu Gast und es geht um das Thema „money talks“.

Das mit dem Geld ist ja so eine Sache: Bei manchen ist am Ende des Geldes noch viel Monat über, andere wissen nicht so recht wohin damit. Beides ist nix. Worin investierst du dein Geld? Worin nicht? Was davon hält sich lange, ist also eine Investition in die Zukunft? Was ist eher ein kurzer, aber vielleicht besonders unterhaltsamer Spaß? Geht das überhaupt? Also gibt’s da als Christ irgendetwas zu „beachten“? Und nein, es soll nicht um „den Zehnten“ gehen. Lass dich überraschen!

Komm vorbei und wenn du magst, bring noch jemanden mit!

Wir freuen uns auf Dich!

Bis bald,
euer SOS-Team

PS: Eventuell kurzfristige Änderungen findest du direkt hier.