SOS-Jugendgottesdienst – November 2021

Hallo zusammen,

der letzte SOS-Jugo in diesem Kalenderjahr findet am 21. November um 18 Uhr in der Kirche in Ofterdingen statt. Rebecca Krämer ist zu Gast und es geht um das Thema „Warum an Gott glauben?“.

Achtung: Eventuell wird der Jugo coronabedingt als Livestream stattfinden. Infos gibt’s kurzfristig auf sosjugo.de oder bei instagram/whatsapp/facebook!

Warum glauben Menschen an Gott? Warum glaubst du an Gott, falls du dies tust? Diese Frage ist so einfach und so entscheidend – und doch, oder gerade deshalb(?), so schwierig! Verschiedene Menschen werden verschiedene Antworten haben. Komm vorbei, sei gespannt und sei bereit, dich überraschen und herausfordern zu lassen – falls du magst.

Komm vorbei und wenn du magst, bring noch jemanden mit!

Wir freuen uns auf Dich!

Bis bald,
euer SOS-Team

PS: Eventuell kurzfristige Änderungen findest du direkt hier.

Churchnight 2021

Ein Hallo an euch alle!

Halloween – muss das sein? Eine Nacht, die sich nicht nur zum Gruseln eignet, sondern auch zum Nachdenken. Der 31. Oktober ist der sogenannte Reformationstag, der Tag, an dem Luther seine 95 Thesen an die Kirchentür gehämmert hat. Daran wollen wir in Form eines Taizé-Gottesdienstes erinnern. Taizé ist ein kleiner Ort in Frankreich, in dem es sich eine Brüderschaft zur Aufgabe gemacht hat, Jugendliche und junge Erwachsene willkommen zu heißen und mit Gott in Verbindung zu kommen. Sie halten Gottesdienste in ihrer ganz eigenen Art, mit viel Ruhe und meditativen Gesängen.

Zu diesem besonderen Gottesdienst sind alle herzlich eingeladen!

Die Churchnight 2021 findet am 31. Oktober in der Zehntscheuer in Ofterdingen statt. Los geht’s um 19.00 Uhr!

Weitere Infos:

  • Neue Parkplätze gibt es hinter der Zehntscheuer und an den Straßen rund um die Burghof-Halle/den Schulhof.
  • Bitte Maske mitbringen und die ganze Zeit aufgesetzt haben.
  • Falls du magst, kannst du gerne bereits um 14.30 Uhr zum „CVJM-Tag“ kommen:
    • In der Zehntscheuer erzählt Willi Buntz („Der Bibelraucher“) aus seinem bewegten Leben, der Eintritt ist frei.
    • In der Burghof-Halle findet das Familienmitmachkonzert mit Mike Müllerbauer statt, Eintritt 5 Euro pro Person bzw. 15 Euro pro Familie.
      Weitere Infos: cvjm-ofterdingen.de (Startseite)

Komm vorbei, sei am Start, bring Freunde oder deine Familie mit, wenn du magst!

Wir freuen uns auf Dich!

SOS-Jugendgottesdienst – September 2021

Hallo zusammen,

der nächste SOS-Jugo findet am 26. September um 18 Uhr wegen Regenwetter in der Martin-Luther-Kirche (MLK) in Mössingen statt. Achim Stadelmaier ist zu Gast und es geht um das Thema „Christsein = anders sein?“.

Bitte Maske mitbringen & tragen. Danke!

Machen wir als Christen einen Unterschied für die Welt? Was unterscheidet uns von anderen? Es soll um zwei Aspekte gehen: Einmal uns als Chrsten in Person: Was unterscheidet uns von anderen Menschen? Und andererseits geht es darum, was wir als Christen für einen Unterschied für die Welt machen. Familie Stadelmaier ist im Rahmen der Agape-Mission in Indien engagiert, wo Christsein mit Sicherheit noch einmal ganz andere Erfahrungen und Erlebnisse mit sich bringt als hier bei uns in Deutschland. Möglicherweise gibt es einen Einblick – oder du kannst nach dem Jugo am Lagerfeuer nachfragen, falls dich dies interessiert.

Komm vorbei und wenn du magst, bring noch jemanden mit!

Wir freuen uns auf Dich!

Bis bald,
euer SOS-Team

PS: Eventuell kurzfristige Änderungen findest du direkt hier.

SOS-Jugendgottesdienst – Juli 2021

Hallo zusammen,

der nächste SOS-Jugo findet am 04. Juli um 18 Uhr wegen Schlechtwetter in der Kirche in Öschingen zusammen mit dem iT.Service statt. Wir halten uns an das bewährte Hygienekonzept vor Ort. Ihr könnt also gerne und unbesorgt kommen.

Wer dennoch nicht kommen mag: Das Technik-Team des iT.Service wird den Jugo per Livestream übertragen. Hinweise/die Übertragung findest du bei den Social-Media-Profilen des iT-Service Jugendgottesdienstes aus Öschingen.

Gideon Maier ist zu Gast und es geht um das Thema „Wozu das alles?“.

Nein, die Stimmung soll nicht depressiv werden, die Absicht ist genau das Gegenteil: Mut, freudige Erwartung, ein klarer, schöner Ausblick! Mögliche Fragen könnten sein: Warum rackern wir uns heute eigentlich so ab? Wofür lernen, arbeiten und schuften wir? Wie ist das „am Ende“: Kommen wir nicht alle in den Himmel? Oder doch in die Hölle? Oder ein großes „Nirvana“? Entscheiden unsere Taten? Entscheiden wir das selbst? Werden wegen „sola gratia“ (alleine durch Gnade, wie Luther gesagt hat) nicht sowieso alle Menschen gerettet? Vielleicht gibt’s die Möglichkeit bzw. die eine oder andere Vertiefung für besonders tiefgründige Fragen.

Komm vorbei und wenn du magst, bring noch jemanden mit!

Wir freuen uns auf Dich!

Bis bald,
euer SOS-Team & iT-Team

PS: Eventuell kurzfristige Änderungen findest du direkt hier.

SOS-Jugendgottesdienst – Mai 2021

Hallo zusammen,

der nächsten SOS-Jugo feiern wir am 9. Mai um 18 Uhr auf dem CVJM-Platz in Talheim (ca. 200 m oberhalb der Kirche) open air.

Bitte eine Maske tragen und am Eingang die Adresse angeben (Hygiene-Konzept!)

Maximilian Mohnfeld (Jugendreferent des EJW) ist zu Gast und es geht um das Thema „money talks“.

Das mit dem Geld ist ja so eine Sache: Bei manchen ist am Ende des Geldes noch viel Monat über, andere wissen nicht so recht wohin damit. Beides ist nix. Worin investierst du dein Geld? Worin nicht? Was davon hält sich lange, ist also eine Investition in die Zukunft? Was ist eher ein kurzer, aber vielleicht besonders unterhaltsamer Spaß? Geht das überhaupt? Also gibt’s da als Christ irgendetwas zu „beachten“? Und nein, es soll nicht um „den Zehnten“ gehen. Lass dich überraschen!

Komm vorbei und wenn du magst, bring noch jemanden mit!

Wir freuen uns auf Dich!

Bis bald,
euer SOS-Team

PS: Eventuell kurzfristige Änderungen findest du direkt hier.

SOS-Jugendgottesdienst – März 2021

Hallo zusammen,

der nächste SOS-Jugo findet am 21. März um 18 Uhr kurzfristig doch als Livestream (kurzelinks.de/sosjugo) statt. Tobias Zucker (Jugendreferent der Methos) ist zu Gast und es geht um das Thema „Kein Bock auf Verbote?“.

Achtung: Eventuell wird der Jugo coronabedingt als Livestream stattfinden. Infos gibt’s kurzfristig auf sosjugo.de oder bei instagram/whatsapp/facebook!

Wann hat dir das letzte Mal jemand gesagt, dass du etwas nicht tun sollst, dass du etwas nicht bekommst, dass das ja voll die doofe Idee sei, dass das gar nicht geht, dass „man das halt nicht macht“, …?!

Die Bibel sagt uns ja ein paar Regeln (10 Gebote), die eigentlich ganz cool sind und Sinn machen für uns, die Gesellschaft, Freunde und Familie. Aber was ist mit den anderen Sachen, von denen viele Christen und Kirchen reden und schreiben? Was ist mit der Notlüge, Sex vor der Ehe, Homosexualität, dürfen (z. B. katholische) Frauen keine Priester werden? Ist denn unser Christentum noch im Mittelalter? Muss da vielleicht die Meinung von einigen Leuten mal gründlich vom Staub befreit werden, oder ist etwas Wahres dran? – also etwas, das wirklich so in der Bibel steht und heute Sinn macht?

Und wie ist das mit dem Bibellesen, muss ich das jeden Tag? Muss ich wirklich immer helfen, wenn jemand etwas will? Das geht doch gar nicht! Wo bleibe dabei eigentlich ich mit meinen Bedürfnissen, Träumen, Wünschen?! Kann ich überhaupt zu einer Kirche oder Gemeinschaft gehören, die meint, mir vorschreiben zu können, wie ich zu leben habe?

Wir freuen uns auf Dich!

Bis bald,
euer SOS-Team

Vormerken: SOS-Jugo am 9. Mai in Talheim. Eventuell coronabedingt open air. Und im Fall einer 3. Corona-Welle als Livestream.

PS: Nähere Infos, die Anfahrt und eventuell kurzfristige Änderungen findest du direkt unter www.sosjugo.de.

SOS-Jugendgottesdienst – Januar 2021

Hallo zusammen,

der erste SOS-Jugo im neuen Jahr findet am 24. Januar um 18 Uhr als Livestream (kurzelinks.de/sosjugo) statt. Lena und Joni Pfeil, ehemalige SOS-Mitarbeiter, sind zu Gast und es geht um die „Beziehungskiste“.

Ein großes Thema, über das in Gottesdiensten zu wenig gesprochen wird. Fragen könnten beispielsweise sein: Wie ist das mit der persönlichen Sexualität im Glauben? Was bedeutet das für meine Beziehung und in meiner Beziehung und für meine Beziehung mit Gott? Was sagt die Bibel zu Sex vor der Ehe, Masturbation, Ehebruch? Ist fremdgehen außerhalb der Beziehung Ehebruch? Muss ich meinen ersten Freund heiraten? Woher weiß ich, dass jemand zu mir passt? Was ist „normal“, was ist bedenklich? Wie beeinflusst meine Beziehung meinen Glauben und mein Leben mit Jesus? Kann ich einen nichtchristlichen Partner haben?
Dies ist ein großes Thema mit vielen spannenden Fragen rund um die große Liebe, Beziehungen, Romantik & Sex, die bestimmt nicht alle ausführlich beantwortet werden können. Egal ob du in einer Beziehung bist oder nicht: Mach dich mit uns auf die Suche nach Gottes Sicht der Dinge.

Link zum Livestream:

  • Der Livestream wird von unserem YouTube-Kanal (Link hier) aus gestartet.
  • Außerdem wird der Link wahrscheinlich kurz zuvor in einer Insta-Story geteilt, falls ihr am Handy schauen möchtet.

Mitmachen beim Livestream:

  • Meldet euch bei YouTube an, um die Kommentarfunktion nutzen zu können.
  • Außerdem wird es eventuell die eine oder andere Umfrage im Livestream geben, habt also euer Handy griffbereit.

Wir freuen uns auf Dich!

Bis bald,
euer SOS-Team

PS: Eventuell kurzfristige Änderungen findest du direkt hier.

SOS-Jugendgottesdienst – November 2020

Hallo zusammen,

der letzte SOS-Jugo in diesem Kalenderjahr findet am 15. November um 18 Uhr als Livestream statt. Benedikt Schweizer ist zu Gast und es geht um das Thema „Who is Jesus?“.

Wer ist oder war dieser Jesus eigentlich genau? Die Antwort wird anders sein – je nachdem wen du fragst: Ein Freak! Ein Spinner! Ein Schwätzer! Gott! Der Retter! Der Messias! Ein radikaler Typ! Ein Bauer! Ein König! Immanuel! Friedefürst! Erlöser! Opfer! Ein Gammler, der nichts schafft! Meisterfischer! Menschenfischer! Wundertuer! Trickkünstler! Ein Prophet! Ein Mensch! Ein Freund! …
Wie hat Jesus eigentlich auf der Erde gelebt? Hilft uns das weiter?

Link zum Livestream:

  • Der Livestream wird von unserem YouTube-Kanal (Link hier) aus gestartet.
  • Außerdem wird der Link wahrscheinlich kurz zuvor in einer Insta-Story geteilt, falls ihr am Handy schauen möchtet.
  • Vermutlich gibt es die Möglichkeit, in Form von A

Mitmachen beim Livestream:

  • Meldet euch bei YouTube an, um die Kommentarfunktion nutzen zu können.
  • Außerdem wird es wahrscheinlich die eine oder andere Umfrage im Livestream geben, habt also euer Handy griffbereit.

Wir freuen uns auf Dich!

Bis bald,
euer SOS-Team

PS: Wir sehen uns Ende Januar 2021 wieder. Infos folgen.

Churchnight 2020

Ein Hallo an euch alle!

Wir laden euch herzlich zur Churchnight 2020 ein! Sie findet am 31. Oktober in der Mauritiuskirche in Ofterdingen statt. Los geht’s um 19.00 Uhr!
Zur Churchnight darf jede*r kommen – egal welches Alter, welche Gemeinde etc.

Predigen wird Andreas Kopp, Pfarrer aus Belsen. Das diesjährige Thema lautet „DU machst den Unterschied!“. Lebe, um einen Unterschied zu machen: Jede unserer Entscheidungen lenkt unser Leben und das Leben von Mitmenschen, die um uns sind. Wie triffst du diese Entscheidungen? Worauf legst du den Fokus? Was ist dir wichtig? Wie beeinflusst das deine Zukunft – kurzfristig und langfristig? Wie beeinflusst du dadurch andere? Auch vor 503 Jahren wurde von Martin Luther eine große Entscheidung getroffen: Reformation!
Was oder wir hilft dir, Entscheidungen zu treffen? Was beeinflusst dich, was macht für dich bei dir den Unterschied? Beeinflusst du andere? Womit oder wobei machst du einen Unterschied?

Komm vorbei, sei am Start, bring Freunde oder deine Familie mit, wenn du magst!

Wegen Corona:

  • Bitte Maske mitbringen und die ganze Zeit aufgesetzt haben.
  • Für die Mauritiuskirche gibt es ein gut ausgearbeitetes und mehrfach bei großen Veranstaltungen bewährtes Hygienekonzept, an das wir uns strengstens halten. Daher gesehen kannst du also beruhigt kommen – und solltest es ebenfalls großzügig einhalten und dich an die Anweisungen halten.
  • Die Churchnight findet wie geplant statt.
    Livestreams sind voraussichtlich wieder für die SOS-JuGos über den Winter angesagt, also ab 15. November.

Wir freuen uns auf Dich!

Bis bald!
Euer SOS-Team der CVJM-Company
(Mössingen, Öschingen, Talheim, Belsen, Ofterdingen)

SOS-Jugendgottesdienst – Oktober 2020

Der Gottesdienst findet in der Öschinger Kirche statt.
Falls es coronabedingte Änderungen gibt, erfahrt ihr hier ab dem 9. Oktober mehr!

Hallo zusammen,

der nächste SOS-Jugo findet am 11. Oktober um 18 Uhr in der ev. Kirche in Öschingen statt. Jan Ullmann ist zu Gast und es geht um das Thema „Sorry, keine Zeit!“.

Special: Diesen Gottesdienst feiern wir gemeinsam mit dem iT.Service-Jugendgottesdienst aus Öschingen!

Wofür nimmst du dir eigentlich Zeit? Schlafen, Schule, Essen, vielleicht Familie – aber dann?

Wie ist das bei uns Christen? Zum Beispiel: Hast du heute Morgen, bevor du aus dem Haus gegangen bist, etwa nicht 30 min in der Bibel gelesen?! Bist du jetzt ein schlechter Christ? So ein Blödsinn! Welchen Druck machen wir uns eigentlich selbst oder gegenseitig? Was davon ist richtig, was ist falsch?

Komm vorbei und wenn du magst, bring noch jemanden mit! Nach dem Godi gibt’s diesmal leider keinen Imbiss.

Wir freuen uns auf Dich!

Bis bald,
euer SOS-Team

PS: Nähere Infos & Anfahrt findest du direkt unter www.sosjugo.de.

Save the Date: Am 31. Oktober 2020 findet die Churchnight in Mössingen statt! Wir haben ein besonderes Event im Kopf, lass dich überraschen und achte in der letzten Oktoberwoche auf die Infos auf der SOS-Homepage!
Aufgrund der aktuell täglichen Veränderungen der Corona-Situation können wir noch nicht sicher sagen, ob es ein Livestream oder eine persönliche Veranstaltung werden wird.