Churchnight 2021

Ein Hallo an euch alle!

Halloween – muss das sein? Eine Nacht, die sich nicht nur zum Gruseln eignet, sondern auch zum Nachdenken. Der 31. Oktober ist der sogenannte Reformationstag, der Tag, an dem Luther seine 95 Thesen an die Kirchentür gehämmert hat. Daran wollen wir in Form eines Taizé-Gottesdienstes erinnern. Taizé ist ein kleiner Ort in Frankreich, in dem es sich eine Brüderschaft zur Aufgabe gemacht hat, Jugendliche und junge Erwachsene willkommen zu heißen und mit Gott in Verbindung zu kommen. Sie halten Gottesdienste in ihrer ganz eigenen Art, mit viel Ruhe und meditativen Gesängen.

Zu diesem besonderen Gottesdienst sind alle herzlich eingeladen!

Die Churchnight 2021 findet am 31. Oktober in der Zehntscheuer in Ofterdingen statt. Los geht’s um 19.00 Uhr!

Weitere Infos:

  • Neue Parkplätze gibt es hinter der Zehntscheuer und an den Straßen rund um die Burghof-Halle/den Schulhof.
  • Bitte Maske mitbringen und die ganze Zeit aufgesetzt haben.
  • Falls du magst, kannst du gerne bereits um 14.30 Uhr zum „CVJM-Tag“ kommen:
    • In der Zehntscheuer erzählt Willi Buntz („Der Bibelraucher“) aus seinem bewegten Leben, der Eintritt ist frei.
    • In der Burghof-Halle findet das Familienmitmachkonzert mit Mike Müllerbauer statt, Eintritt 5 Euro pro Person bzw. 15 Euro pro Familie.
      Weitere Infos: cvjm-ofterdingen.de (Startseite)

Komm vorbei, sei am Start, bring Freunde oder deine Familie mit, wenn du magst!

Wir freuen uns auf Dich!

Churchnight 2020

Ein Hallo an euch alle!

Wir laden euch herzlich zur Churchnight 2020 ein! Sie findet am 31. Oktober in der Mauritiuskirche in Ofterdingen statt. Los geht’s um 19.00 Uhr!
Zur Churchnight darf jede*r kommen – egal welches Alter, welche Gemeinde etc.

Predigen wird Andreas Kopp, Pfarrer aus Belsen. Das diesjährige Thema lautet „DU machst den Unterschied!“. Lebe, um einen Unterschied zu machen: Jede unserer Entscheidungen lenkt unser Leben und das Leben von Mitmenschen, die um uns sind. Wie triffst du diese Entscheidungen? Worauf legst du den Fokus? Was ist dir wichtig? Wie beeinflusst das deine Zukunft – kurzfristig und langfristig? Wie beeinflusst du dadurch andere? Auch vor 503 Jahren wurde von Martin Luther eine große Entscheidung getroffen: Reformation!
Was oder wir hilft dir, Entscheidungen zu treffen? Was beeinflusst dich, was macht für dich bei dir den Unterschied? Beeinflusst du andere? Womit oder wobei machst du einen Unterschied?

Komm vorbei, sei am Start, bring Freunde oder deine Familie mit, wenn du magst!

Wegen Corona:

  • Bitte Maske mitbringen und die ganze Zeit aufgesetzt haben.
  • Für die Mauritiuskirche gibt es ein gut ausgearbeitetes und mehrfach bei großen Veranstaltungen bewährtes Hygienekonzept, an das wir uns strengstens halten. Daher gesehen kannst du also beruhigt kommen – und solltest es ebenfalls großzügig einhalten und dich an die Anweisungen halten.
  • Die Churchnight findet wie geplant statt.
    Livestreams sind voraussichtlich wieder für die SOS-JuGos über den Winter angesagt, also ab 15. November.

Wir freuen uns auf Dich!

Bis bald!
Euer SOS-Team der CVJM-Company
(Mössingen, Öschingen, Talheim, Belsen, Ofterdingen)

SOS-Jugendgottesdienst – März 2019

Hallo zusammen,

der nächste SOS-Jugo findet am 24. März um 18 Uhr in der Johanneskirche in Bästenhardt statt. Theo Eißler ist zu Gast und es geht um das Thema „Kirche – wozu?“.

Wozu gibt es eigentlich heute noch eine Kirche? Warum sollen wir in die Kirche gehen? Um persönlich an Gott zu glauben, muss ich doch nicht in die Kirche, oder? Wie ist das eigentlich mit Menschen, die etwas anderes glauben oder leben? Also unseren Freunden und Fremden, die gar nichts glauben, die evangelisch, katholisch, freikirchlich, charismatisch sind? Wie ist das mit der Ökumene, kann man die leben? Was heißt das? Wie ist das mit anderen Glaubensrichtungen, also Moslems, Hindus etc. und wie mit Sekten? Wie sollen wir mit Menschen umgehen, die etwas anderes glauben als wir es tun? Manche lächeln ja über uns Christen oder beschimpfen uns sogar. Machen wir das (unbemerkt) vielleicht auch?

Komm vorbei und wenn du magst, bring noch jemanden mit! Nach dem Godi gibt’s natürlich noch einen Imbiss und Zeit, um gemütlich zu quatschen.

Wir freuen uns auf Dich!

Bis bald,
euer SOS-Team

PS: Nähere Infos & Anfahrt findest du direkt unter www.sosjugo.de.